Wildbienen - bedrohte Vielfalt

Es gibt über 600 heimische Wildbienen. Sie sind die wichtigsten Bestäuber unserer Bäume und Sträucher. Leider sind viele von ihnen vom Aussterben bedroht, da sie kaum Futter finden bzw. der Lebensraum verschwindet.

 

Bei diesem Workshop lernen Sie die häufigsten Wildbienen-Arten kennen. Wir zeigen Ihnen wie sie

Hummeln, Mauerbienen, Holzbienen & Co selbst erkennen und bestimmen können. 

Außerdem wird vermittelt, wie sie mit einfachen Mitteln diese wertvollen Insekten fördern und schützen können.  

Nächster Termin: 26. Mai 2018

 

Dauer: 10-17 Uhr

 

Kosten: Kind 28€ / Erwachsener 38€

 

Leitung: Biologin Sabine Schoder, M.Sc.  und Bernd Rassinger

 

Wo: Rabenhof - Naturschule Rabe

 7453 Steinberg-Dörfl, Obere Hauptstr. 149

 

Für Erwachsene & Kinder ab 8 Jahren

 - unter 8 Jahren nur mit Begleitperson

 

Der Workshop findet in Kleingruppen statt (max. 10 Personen).

Der Kurs findet nur bei Schönwetter statt, bei Schlechtwetter wird es einen Ersatztermin geben. Selbstverpflegung in der Mittagspause.

Anmeldung:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

---> AGB`s & Datenschutzerklärung finden Sie in der Fußzeile der Homepage